Wolfenstein: The Old Blood

Wolfenstein: The Old Blood Cover

Das Regime steht kurz davor, den großen Krieg zu gewinnen. In einem verzweifelten Versuch, das Blatt zugunsten der Alliierten zu wenden, begibt sich B.J. Blazkowicz auf eine epische zweiteilige Mission in die Berge. Im ersten Teil von Wolfenstein: The Old Blood, Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe, bekommt es B.J. Blazkowicz mit einem wahnsinnigen Gefängnisleiter zu tun, als er in Burg Wolfenstein eindringt, um den Standort von General Totenkopfs Basis zu erfahren. In Teil zwei, Die dunklen Geheimnisse der Helga von Schabbs, tritt unser Held gegen nie zuvor dagewesene Abscheulichkeiten des Regimes an, während er immer tiefer in dessen Nervenzentrum vordringt. Mit aller Kraft versucht er, den Feind daran zu hindern, geheimnisvolle Artefakte ans Licht zu bringen, die eine uralte dunkle Macht zu entfesseln drohen.


Unser Test:

Award-Silber-80-klein

 

           

Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core i5, 3.3 GHz
Arbeitsspeicher: 4096 MB
Festplattenspeicher: 38.0 GB
Grafikkartentypen: NVIDIA GeForce GTX 560, ATI Radeon HD 6870

USK18

Shooter

Ego

Releasedaten:

05. Mai 2015

Machine Games

Bethesda Softworks

Wolfenstein: The Old Blood - PC Version kaufen

Links zum Spiel:

Videos
Test
Lösung
Screenshots
Homepage



0 Kommentare

Gamecover

Spiel kaufen:

Wolfenstein: The Old Blood Cover

Testwertung

Award-Silber-80-klein

Altersfreigabe

USK18

Genre Screenshots

Far Cry 5
Battlefield V
Battlefield 1
Space Hulk: Deathwing
Homefront: The Revolution