Wargame: Red Dragon

Wargame: Red-Dragon Cover

Wargame Red Dragon ist der dritte Titel der Echtzeit-Strategiespiel-Serie. In dem Szenario eskaliert der Krieg zwischen NATO und Warschauer Pakt. Die beiden Supermächte kämpfen verbissener denn je auf dem neuen Schlachtfeld Asien, unterstützt von ihren neuen Verbündeten: Japan, China, Nord- und Südkorea, Australien und Neuseeland. Der Spieler übernimmt das Kommando über die militärischen Ressourcen von 17 Nationen, die sich im Kriegszustand befinden, und baut aus 1450 Einheiten eine Armee auf. Er führt die Panzer, Flugzeuge, Helikopter und die neuen Kriegsschiffe und Amphibien-Einheiten in Schlachten von unerreichter strategischer Tiefe. Es gilt, abwechslungsreiche und realistische Schlachtfelder von bis zu 150 km² zu meistern, um die Oberhand über den Feind zu erlangen. In einer neuen Solo-Kampagne stürzen sich Spieler kopfüber in einen infernalischen Krieg in und um Korea. Im umfangreichen Multiplayer-Modus erwarten die Strategen packende Schlachten mit bis zu 20 Spielern.


Unser Test:

Award-Bronze-78-klein

 

              

Systemanforderungen:

Prozessor: Intel Core2Duo, 2.5 GHz
Arbeitsspeicher: 2048 MB
Grafikkarte: DirectX kompatibel, 256MB
DirectX Version: 9.0
Grafikkartentypen: ATI Radeon X1800, NVIDIA GeForce 7600
Festplattenspeicher: 20.0 GB
Soundkarte: DirectX 9 kompatibel

USK12

Strategie

Echtzeit

Releasedaten:

17. April 2014

Focus Home Interactive

Koch Media

Wargame Red Dragon - PC Version kaufen

Links zum Spiel:

Videos
Test
Screenshots
Homepage



0 Kommentare

Gamecover

Spiel kaufen:

Wargame: Red-Dragon Cover

Testwertung

Award-Bronze-78-klein

Altersfreigabe

USK12

Genre Screenshots

Anno 1800
Into the Stars
Caravan
Worlds of Magic
Battlefleet Gothic: Armada