Project CARS

Project Cars Cover

Das Projekt wurde über Crowd-Funding von einer passionierten Community ins Leben gerufen, welche aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden ist, um das ultimative Rennspielerlebnis zu schaffen. In Project CARS können Spieler, einen Fahrer erstellen und mit ihm innerhalb eines weiten Spektrums an Motorsportarten mit Vollgas einer Vielzahl von Historic Goals hinterherjagen und dabei in der Hall Of Fame verewigt werden. Darüber hinaus können die Spieler im Online-Modus ihr Fahrkönnen; entweder während Leaderboard-basierender und kompetitiver Rennwochenenden oder in kontinuierlich aktualisierten Community-Events – zuweilen mit echten Preisgewinnen, testen.

 

Mit der größten Streckenauswahl aller aktuellen Rennspiele, einer bahnbrechenden Tag-und-Nacht- sowie Wetterdynamik, Weltklasse-Grafik und -kontrollen, einem tiefgreifenden Tuning- und Boxenstopp-System sowie Oculus Rift und Project Morpheus Unterstützung, lässt Project CARS die Konkurrenz hinter sich im Staub zurück.

 

              

Systemanforderungen:

minimal
CPU: 2,66 GHz Intel Core 2 Quad Q8400 oder 3,0 GHz AMD Phenom II X4 940
RAM: 4 GByte
Grafikkarte: nVidia GTX 260 oder ATI Radeon HD 5770

 

empfohlen
CPU: 3,5 GHz Intel Core i7 3700 oder 4,0 GHz AMD FX-8350
RAM: 8 GByte
Grafikkarte: nVidia GT600-Serie oder AMD Radeon HD7000-Serie

USK00

Sport

Rennspiel

Releasedaten:

07. Mai 2015

Slightly Mad Studios

BANDAI NAMCO Games

Project Cars - PC Version kaufen

Project Cars - PS4 Version kaufen

Project Cars - Xbox One Version kaufen

Links zum Spiel:

Videos
Screenshots



0 Kommentare

Gamecover

Spiel kaufen:

Project Cars Cover

Altersfreigabe

USK00

Genre Screenshots

DiRT 4
ONRUSH
FIFA 17
Madden NFL 17
WRC 6