Lost Legends: Die weinende Frau

Lost Legends: Die weinende Frau Cover

Die mexikanischen Stadt San Cristobal birgt ein schreckliches Geheimnis: Jahrzehnte lang verschwanden in mondlosen Nächten immer wieder Kinder an den Ufern des Rio Cristobal. Verantwortlich für die Entführungen ist der Legende nach die „Weinende Frau", der Geist der unglücklichen Maria Gonzalez. Um die Erscheinung zu besänftigen und die Kinder zu schützen, riefen die Bewohner des Ortes ein kunterbuntes Festival zu Ehren des Geistes ins Leben, das sie „Flores des Muertos" nannten. Der Plan schien zu gelingen: Viele Jahre ließ sich die Seele der „Weinenden Frau" durch die Festivitäten beruhigen. Doch vor drei Jahren kam es erneut zur Katastrophe: Am Vorabend des Festes verschwand abermals ein Kind und nun scheint sich das Unglück alljährlich zu wiederholen.

Da wahre Geistergeschichten immer ein Publikumsmagnet sind, wird kurz vor dem diesjährigen Flores de Muertos eine Journalistin von ihrer Redaktion nach San Cristobal geschickt. Sie freundet sich rasch mit Catalina, der kleinen Tochter ihrer Gastwirtin, an, die jedoch bereits einige Stunden später vor ihren Augen von einer unheimlichen Frau mit verweintem Gesicht entführt wird! Steckt tatsächlich die „Weinende Frau" hinter dem Verbrechen? Bei ihren Nachforschungen während des Festivals macht die Spürnase einige äußerst seltsame – und nicht immer paranormale – Entdeckungen.

 

              

Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows Vista/7/8
Prozessor mit 1.2 GhZ
Arbeitsspeicher: 256 MB
DirectX 9.0
Festplattenspeicher: 519 MB

USK06

Sonstige

Wimmelspiel

Releasedaten:

23. März 2015

Astragon

Buschbaum-Media

Lost Legends: Die weinende Frau - PC Version kaufen

Links zum Spiel:

Videos
Screenshots



0 Kommentare

Gamecover

Spiel kaufen:

Lost Legends: Die weinende Frau Cover

Altersfreigabe

USK06

Genre Screenshots

Dark Parables: Die kleine Meerju...
Riddles of Fate: Memento Mori
Crazy Machines 3
Amaranthine Voyage: Das Obsidian...
Witches Legacy - Drohende Finste...