Delaware St. John 2 - Die Stadt der Toten

Delaware St. John 2 - Die Stadt der Toten Cover

Delaware St. John ist ein Detektiv mit besonderen Fähigkeiten. Er kann vergangene Ereignisse fühlen und sehen, als wäre er dort. Je grausamer diese Ereignisse sind, desto deutlicher sieht er sie vor Augen. Gemeinsam mit seiner Kollegin Kelly bildet er ein unschlagbares Tea. Ihr technisches Know-How und ihre Recherchen ergänzen sich perfekt mit Delawares Spürsinn und Zynismus.

Ausgerüstet mit neuester Technik kann er Fotos und Audioaufnahmen von paranormalen Vorkommnissen machen und diese von Kelly analysieren lassen. Per Funkgerät kann er stets mit ihr in Kontakt treten.

Nachdem Delaware die Geheimnisse des Hauses der Toten entschlüsselt hatte, dachte er eigentlich, er hätte sich seinen Urlaub redlich verdient. Doch wie so oft kommt es anders. Schon bald findet er sich verstrickt in ein neues Geheimnis, das sich als noch düsterer und bedrohlicher herausstellt als beim vorigen Fall.

Tief in den Wäldern von MAine stößt Delaware St. John auf eine Kleinstadt, die in keiner Karte verzeichnet ist. 20 Jahre ist es her, daß alle Einwohner des Städtchens auf ungeklärte Weise plötzlich während der Nacht verschwanden. Geister-Stimmen haben den Detektiv an diesen Ort gerufen. Während er die Stadt der Toten erkundet, wird ihm klar, daß das größte und wichctigste Geheimnis sein eigenes zu sein scheint.

 

Systemanforderungen:

Windows 98/Me/2000/XP
Pentium III mit 800 MHz oder vergleichbarer Prozessor
500 MB verfügbarer Festplattenspeicher
256 MB RAM
Soundkarte empfohlen
DirectX 8.1 oder höher

USK16

Adventure

Ego

Releasedaten:

Juni 2006

unbekannt

Astragon

Delaware St. John 2 - Die Stadt der Toten - PC Version kaufen

Links zum Spiel:

Lösung
Homepage



0 Kommentare

Gamecover

Spiel kaufen:

Delaware St. John 2 - Die Stadt der Toten Cover

Altersfreigabe

USK16

Genre Screenshots

The Inner World - Der letzte Win...
Goetia
Candle
Deponia Doomsday
Republique