Casino Erfahrungen - Wo kann legal und fair gespielt werden?

Wer kennt es nicht, man betritt eine Spielhalle und wird als Nichtraucher automatisch von einer Wand aus Rauch erdrückt, sodass die Klamotten im Anschluss in die Wäsche wandern. Auch die zahlreichen Augen, die auf den eigenen Automaten starren, können gewaltig nerven. Aus diesen Gründen werden online Casinos immer beliebter und konnten in den letzten Jahren immer mehr Spieler in ihren Bann ziehen. Die Slots, welche auch in einer Spielhalle angeboten werden, können inzwischen online bespielt werden. Die Gewinnchancen sind dabei zumeist identisch, sodass man bequem in einer Jogginghose vor dem Rechner seinen Gelüsten nachkommen kann.

Doch auch online gibt es einige Betrüger, die nur an das Geld ihrer Kundschaft kommen möchten. Oftmals verschwindet ein neues online Casino mit einem grandiosen Bonus nach wenigen Monaten von der Bildfläche und nimmt dabei das eingezahlte Guthaben der Kunden direkt mit. Eine Anzeige verläuft im Anschluss zumeist im Sande, da der Anbieter nicht verfolgt werden kann. Um dies vorzubeugen, sollten online Zocker sich vor einer Anmeldung genauer informieren und auf verschiedene Faktoren achten. Wir haben seriöse Eigenschaften einmal aufgelistet, damit Spieler nicht in die Falle eines Betrügers geraten.

 

Vergleichswebseiten helfen bei der Frage, ob es sich um ein sicheren und seriösen Anbieter handelt

Hat man ein interessantes Angebot eines online Casinos erhalten, empfiehlt es sich erst einmal den Namen in einer Suchmaschine einzugeben. Zahlreiche Informationen können es einem Spieler vereinfachen, ob es sich um ein sicheres und seriöses online Casino handelt. Erfahrungsberichte über Gewinne und Verluste geben einen zusätzlichen Einblick auf die Auszahlungsquote der angebotenen Slots.

Eine dieser Vergleichswebseiten ist https://www.casinoerfahrungen.org/. Hier finden Interessenten zahlreiche Anbieter für Slots, die man vor dem heimischen Computer oder auf dem Smartphone spielen kann. Auch zahlreiche Faktoren wie Lizenzen, Kundendienste oder Erfahrungsberichte lassen sich auf einen Blick ansehen, sodass man sich ein gutes Bild über den Anbieter verschaffen kann.

 

Unbedingt auf Lizenzen achten

Agiert ein Anbieter ohne eine Angabe auf eine Glücksspiellizenz, sollte höchste Vorsicht geboten sein. Lizenzen aus Schleswig-Holstein, Malta oder Gibraltar gehören zu den gängigsten und bieten ein Spielerlebnis ohne böse Überraschungen.

Eine Lizenz von den Isle of Men hingegen hat einen ganz anderen Standard als eine europäische Lizenz. Oftmals lassen sich Betrüger mit dieser Lizenz ausstatten, um einen guten Eindruck zu erwecken. Nicht selten sind die Casinos im Anschluss nach wenigen Wochen oder Monaten von der Bildfläche verschwunden und das eingezahlte oder gewonnene Guthaben gleich mit.

 

Kundendienst bemühen

Sollte sich ein Spieler nicht sicher sein, ob der Anbieter der richtige für ihn ist, hilft oftmals eine Kontaktaufnahme zum Kundendienst. Dieser steht oftmals per Live-Chat zur Verfügung und beantwortet alle Fragen zur Seriosität oder zu Sicherheiten des Kunden.

Ist der Kundendienst nur per Mail erreichbar, sollte dies bereits ein erstes Warnzeichen sein. Im Regelfall empfinden die Anbieter keine Scheu mit ihren Kunden in Kontakt zu treten und bieten deshalb eine Hotline oder den Live-Chat an. Mailanfragen können ein erstes Indiz dafür sein, dass der Anbieter nicht seriös agiert und den Kundenkontakt scheut.


Weitere Links zum Spiel :



Genre Screenshots

Steamworld Dig 2
Anno 1800
Far Cry 5
ONRUSH
Battlefield V